Turkmenistan Asien Länderkürzel Turkmenistan Ländercode nach ISO-Standard (ISO-3166)

ISO 3166-1

TM

Alpha-2

TKM

Alpha-3

Die zweibuchstabige Länderabkürzung für Turkmenistan lautet TM, die dreibuchstabige ist TKM. Länderspezifische Domains enden mit .tm, z.B. www.meine-domain.tm

.tm

TLD von Turkmenistan Länderspezifische Domain (Top Level Domain)

Die country-code TLD (Top Level Domain) von Turkmenistan ist .tm, zum Beispiel www.meine-domain.tm

Turkmenistan

Landkarte

Entfernung

4151 km

Luftlinie von Turkmenistan nach Deutschland Wie weit ist Turkmenistan entfernt?

Die geografische Mitte von Turkmenistan ist ca. 4151 km (Luftlinie) von Deutschland entfernt.

Quelle: entfernungsrechner.net: Entfernung Deutschland » Turkmenistan

Fotos aus Turkmenistan Aktuelle Fotoaufnahmen

Altai Mountains, Russia
© miketnorton, flickr.com

Altai Mountains, Russia

Turkmenistan
© Jeanne Menjoulet, flickr.com

Turkmenistan

Mongol Rally Finish Line
© miketnorton, flickr.com

Mongol Rally Finish Line

Central Asia 126
© rapidtravelchai, flickr.com

Central Asia 126

TurkmenistanAshgabat006
© tjabeljan, flickr.com

TurkmenistanAshgabat006

Kazakhstan
© miketnorton, flickr.com

Kazakhstan

2-ios-2
© veni markovski, flickr.com

2-ios-2

Central Asia 091
© rapidtravelchai, flickr.com

Central Asia 091

Länder in der Umgebung Welche Länder liegen bei Turkmenistan z.B. für Reisen oder Flüge

In der näheren Umgebung von Turkmenistan befinden sich Länder wie z.B. Usbekistan, Afghanistan & Iran.

Nachbarland

Usbekistan
Ländercode

Nachbarland

Iran
Ländercode

Nachbarland

Kasachstan
Ländercode

ca. 1168 km

Armenien
Ländercode

ca. 1228 km

Pakistan
Ländercode

ca. 1347 km

Georgien
Ländercode

ca. 1419 km

Irak
Ländercode

ca. 1436 km

Kuwait
Ländercode

ca. 1591 km

Bahrain
Ländercode

ca. 1641 km

Katar
Ländercode

ca. 1707 km

Syrien
Ländercode

ca. 1942 km

Oman
Ländercode

ca. 1945 km

Türkei
Ländercode

ca. 1977 km

Libanon
Ländercode

Neuigkeiten auf Twitter zu Turkmenistan News aus den sozialen Medien

Aleks Andr

Aleks Andr

@VytautasLife Gleiche Geschichte wie 2009 mit Turkmenistan. Das Gas für die Füllung der geplanten SouthStream teuer…

Arnulf Damerau

Arnulf Damerau

RT @newsand_more: @thorstenbenner @Tagesspiegel Bekanntes Schema: Hintergrund: Gazprom hatte Gas zu weit überhöhten…

Matthias Wilke /Rangerbure

Matthias Wilke /Rangerbure

Ende #Fußball Herren #InternationaleFreundschaftsspiele 1:0 #Brunei vs Laos #Futsal Herren #AsienCup 8:0…

TurmzuSchwabel

TurmzuSchwabel

Wenn ich mir über Google Earth Küstengebiete wie bei Turkmenistan ansehe dann sehe ich sehr viel Schwerindustrie an…

Aleks Andr

Aleks Andr

@thorstenbenner @Tagesspiegel Bekanntes Schema: Hintergrund: Gazprom hatte Gas zu weit über… https://t.co/hNUq1oROl8

🪐 Andreas 🔭

🪐 Andreas 🔭

📌Estland, die Ukraine, Georgien, Moldawien, Turkmenistan, Armenien und Aserbaidschan im Jahr 1991 führten Referende…

Anton Peterson

Anton Peterson

@Upsilupsi @StefanBachman13 @waltercarnoux50 Sagt ein 100% Indoktrinationsopfer. Erkennungszeichen UA Flagge. Wo is…

☭ leon

☭ leon

@KingMoehwald @ostkurwa @fcstpauli Das ist in Turkmenistan

GustavoJ1966🇺🇦🇫🇷🇪🇸

GustavoJ1966🇺🇦🇫🇷🇪🇸

RT @ArioMirzaie: In #Esfarayen, nahe der Grenze zu Turkmenistan, reißt die jubelnde Menge das Bild des Obersten Führers #Khamenei herunter.…

AdBlue~bear 🇺🇦

AdBlue~bear 🇺🇦

RT @KonProg: ...300.000 nach Usbekistan, Turkmenistan (!), Kirgisistan, 400.000 nach (West-)Europa, recht viele angeblich sogar nach Indien…

Siegfried

Siegfried

RT @KonProg: ...300.000 nach Usbekistan, Turkmenistan (!), Kirgisistan, 400.000 nach (West-)Europa, recht viele angeblich sogar nach Indien…

lois🇶🇦🇮🇷🇦🇿🇨🇦🇺🇸🇦🇲

lois🇶🇦🇮🇷🇦🇿🇨🇦🇺🇸🇦🇲

@unbelehrbar01 @MelnykAndrij @ManuelaSchwesig Etwa 25 Prozent ihres Erdgasbedarfs produziert die Ukraine selbst, we…

Paco trägt Maske

Paco trägt Maske

RT @KonProg: ...300.000 nach Usbekistan, Turkmenistan (!), Kirgisistan, 400.000 nach (West-)Europa, recht viele angeblich sogar nach Indien…

Aimee Valeur

Aimee Valeur

RT @KonProg: ...300.000 nach Usbekistan, Turkmenistan (!), Kirgisistan, 400.000 nach (West-)Europa, recht viele angeblich sogar nach Indien…